Diese Seite entstand mit freundlicher Unterstützung von Michael Kleeberg.

Externe Angebote

,,Opa Manfred“

DSCI0033

,,Märchenfee“

DSCI0004

Manuela Mees

Osteopathin der BAO
Kinderosteopathin
Heilpraktikerin
Dipl. Orthopädische Manualtherapeutin

Ich bin 41 Jahre und Mutter von zwei Kindern.
Mein Sohn Ben 6 Jahre und meine Tocher Malea 3 Jahre alt.
Wir wohnen in Briedel. Ich arbeite in Traben-Trarbach bei Frank Steffes, als Osteopathin.
Seit 2012 bin ich nach Auflösung meiner eigenen Physiotherapiepraxis, gegenwärtig als Osteopathin tätig. Dies ist in Verbindung des Heilpraktikers ein eigenständiger Beruf und bedarf einer 5 jährigen, berufsbegleitenden Ausbildung. Diese habe ich 2008 abgeschlossen und im Jahr 2007 den Heilpraktiker. Die Kinderosteopathie habe ich nach weiteren 2 Jahren Ausbildung im Jahr 2012 absolviert.

Die Osteopathie ist ein ganzheitliches Therapiekonzept, welches einzelne, erkrankte Strukturen mit den Händen im Körper ertastet. Die Hände erkennen, in Form von veränderter Bewegung und der Konsistenz der erkrankten Struktur Pathologien/Läsionen. Diese werden ursächlich Behandelt und so natürliche Selbstheilungskrägfte aktiviert. So das der Körper wieder ökonomisch arbeiten kann. So können u.a. Kettenwirkungen im Körper gelöst werden uns der Körper ist wieder in der Lage, im Einklang mit Geist und Seele zu funktionieren.
Die Aufgabe und Erfüllung als Mutter und die Begeisterung, als Osteopathin bereichern und erfüllen mein Leben.
Als Ausgleich liebe ich Bewegung und gehe sehr gerne Laufen und Wandern,…. und wenn dann noch Zeit bleibt,…. entspanne ich mich mit Yoga und lesen.

Das Ziel dieses Kindergartenprojektes ist es, den Kindern ein Bewusstsein für ihren eigenen gesunden Körper zu vermitteln und diesen mit Respekt und Achtung zu pflegen und zu schützen.
Um möglichst lange in ihrem Leben gesund und aktiv zu bleiben.

DSCI0009

Mein Körper

1. Bewegungsapparat
2. Blut und Immunsystem
3. Organe
4. Hirn und Nervensystem
5. Verdauung und Blasenfunktion
6. Sinnesorgane

DSCI0080DSCI0081

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.